Schnupperstudium am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam

Die Schnupperwoche am HPI in Potsdam fand vom 16.10. bis zum 20.10. statt. Durch die freundliche und kompetente Unterstützung durch das OWE-Team war es mir somit möglich die Schnupperwoche an einem Institut zu absolvieren, das ursprünglich nicht als Teil des Programs vorgesehen war. Die Organisation der Woche blieb größtenteils mir überlassen, wenngleich die Auswahl beziehungsweise das Anwerben eines Gastgebers oder wie in meinem Fall einer Gastgeberin (Katrin, an dieser Stelle vielen vielen Dank!) durch das OWE-Team übernommen wurde. Am Institut selbst hatte ich die Möglichkeit an diversen Vorlesungen teilzunehmen, ich war also nicht auf Vorlesungen eines bestimmten Semesters oder jener meiner Gastgeberin beschränkt. Dies ermöglichte es, mir einen differenziertes und vielfältiges Bild zu machen. Die Flexibilität aller Beteiligten ist an dieser Stelle hervorzuheben. Ebenfalls möchte ich die außerordentliche Hilfsbereitschaft loben. Weiterhin ist der Campus in vielerlei Hinsicht günstig gelegen. Beispielsweise ist die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz für "Ausflüge" in die Potsdamer Innenstadt oder nach Berlin gut geeignet. Zusammengefasst hat mir die Schnupperwoche Erfahrungen beschert die ich nicht missen möchte. Vielen Dank, dass mir dies ermöglicht wurde!