„The more you do the more you can do“

Die Tage an der von einem meiner Vorbilder „Tom Bachem“ neu gegründete C<>DE University of Applied Sciences in der Factory Berlin vergingen wie im Flug. Gleich am ersten Tag merkte ich das dass Studentenleben als C<>DE Student anders ist. Mit meinen WG Gastgebern durfte ich ein von der C<>DE gesponsertes Tech Festival besuchen und mit anderen Festival Teilnehmern networken. Kontakte knüpfen ist in der heutigen Zeit extrem wichtig. So kam es schließlich auf dem Startup Festival dazu das ich SAP Aufsichtsrätin Prof. Dr. Gesche Joost wieder traf und mich nett mit ihr unterhielt. Schließlich sicherte ich an diesem Tag meinen WG Gastgerbern und mir Plätze für eine Abend SAP Veranstaltung auf jener wir bei leckerem Essen und Cocktails extrem spannend Gespräche führten. (Networkten)

Wovon ich noch schwärmen möchte sind die Vorträge von erfahrenen Unternhemern an der C<>DE Univerity und die aus der Startup Welt inspierierte Home Ofiice Welt. Achso und einen gut gefüllten großen Kühlschrank mit allen möglichen Softdrinks und Süßigkeiten an dem man sich zur jeder Zeit bedienen kann gibts auch in der Factory am Görlitzer Park.

Es war mega!

Fotos: