Ausbildung ausprobieren: Notarfachangestellte*r Bei: Notariat Dres. Nesemann, Uhlenbrock, Müller, Hamburg-Harburg

Notarfachangestellte gestalten Verträge, betreuen Mandant*innen und übernehmen Verwaltungs- und Buchhaltungstätigkeiten in einem Notariat. i

im Büro
mit dem Computer
für Sorgfältige
min. (Fach-)Abitur bis Ausbildungsbeginn
Rechtswesensbranche

Mach eine Experience!

Mit One Week Experience begleitest du Azubis eine Woche lang durch den Ausbildungsalltag und findest heraus, ob die Ausbildung auch zu dir passt.

Teilnehmerin: Leonie

„Durch die vielen Möglichkeiten, die es heutzutage gibt, hatte ich immer Probleme das Passende für mich zu finden. Dank One Week Azubi ist mir die Entscheidung viel leichter gefallen. Nun bin ich davon überzeugt, dass ich Notarfachangestellte werden möchte.“

Azubi-Gastgeberin: Angelina-Sophie

„Als ich an diesem Punkt stand für welchen Beruf ich mich am Ende entscheiden würde, wäre ich dankbar gewesen, wenn es so eine Chance für mich gegeben hätte. Entsprechend unterstütze ich das Vorhaben das junge Erwachsene die Möglichkeit bekommen sich ein eigenes Bild von der Ausbildung zu machen.“

Über diese Experience

3-Tage-Experience
5-Tage-Experience (1 Woche)
Einblick in Unternehmen
Einblick in Berufsschule
barrierearm

Teilnahmevoraussetzungen

ab 16 Jahre
Wenn du Deutsch als Fremdsprache lernst:
mindestens C2-Deutschkenntnisse

Das gastgebende UnternehmenNotariat Dres. Nesemann, Uhlenbrock, Müller, Hamburg-Harburg

Du hast Lust auf eine Experience als Notarfachangestellte*r? Dann probier die Ausbildung doch einfach beim Notariat Dres. Nesemann, Uhlenbrock, Müller aus!

Die Ausbildung zum*zur Notarfachangestellte*n dauert 3 Jahre und findet im dualen Ausbildungssystem statt. Je nachdem in welcher Lebenssituation du dich befindest, gibt es die Möglichkeit die Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren. Genauso ist es möglich die Ausbildung bei guten Leistungen auf 2,5 Jahre zu verkürzen. In dieser Zeit lernst du im Betrieb und in der Berufsschule alles, was ein*e Notarfachangestellte*r später im Berufsalltag braucht. Dazu zählen unter anderem die Vorbereitung von Verträgen, sichere persönliche und telefonische Beratung von Mandant*innen, aber auch die Erstellung von Kostenrechnungen.

Neben einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet warten nach deiner Experience ein faires Ausbildungs- sowie ein überdurchschnittliches Einstiegsgehalt auf dich, solltest du dich für eine Ausbildung in einem Notariat entscheiden. Hast du die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, hast du zudem gute Chancen übernommen zu werden. Die Übernahmequote liegt nämlich bei über 95% aller Auszubildenden. 

Die Ursprünge des Notariats reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Nicht verwunderlich also, dass das Notariat um Dr. Thomas Nasemann, Dr. Henning Uhlenbrock und Dr. Judith Müller viele Mandanten bereits seit Generationen betreut. Aber auch junge Unternehmen und Investoren nehmen die zahlreichen Dienstleistungen des knapp 30-köpfigen Teams gern in Anspruch. Allgemeine Informationen sind hier zu finden:
Hier findet diese Experience statt:
Bremer Straße 4
21073 Hamburg

Ähnliche Experiences

Noch nichts gefunden?

Alle Experiences anzeigen