Ausbildung ausprobieren: Fachkraft für Lagerlogistik Bei: Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH, Hildesheim

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. i

im Lager
mit Waren
für Organisationsprofis
min. Hauptschulabschluss (BBR) bis Ausbildungsbeginn
Lebensmittelbranche
One Week Azubi-Fachkräfte für Lagerlogistik bei Coca-Cola im Praktikum

Mach eine Experience!

Mit One Week Experience begleitest du Azubis eine Woche lang durch den Ausbildungsalltag und findest heraus, ob die Ausbildung auch zu dir passt.

Teilnehmer: Raj

„Ich finde One Week Azubi sehr besonders, weil ich einem Azubi zugeteilt wurde, dem ich alle meine Fragen zum Ausbildungsalltag stellen konnte.“

Azubi: Nele

„Mittlerweile gibt es so viele Ausbildungsberufe, dass man sich gar nicht mehr zurechtfindet. Glücklicherweise hilft One Week Azubi einem dabei, die richtige Ausbildung zu finden. Und auch ich möchte dabei behilflich sein. Zudem macht es richtig Spaß anderen meinen Ausbildungsalltag zu zeigen.“

Über diese Experience

3-Tage-Experience
5-Tage-Experience (1 Woche)
10-Tage-Experience (2 Wochen)
Einblick in Unternehmen
Einblick in Berufsschule
nicht barrierefrei
Sicherheitsschuhe werden vom Unternehmen gestellt
Kleidung für warme und kältere Temperaturen mitbringen
früher Arbeitsbeginn bei dieser Experience

Teilnahmevoraussetzungen

ab 15 Jahre
Wenn du Deutsch als Fremdsprache lernst:
mindestens B1-Deutschkenntnisse

Das gastgebende UnternehmenCoca-Cola European Partners Deutschland GmbH, Hildesheim

Coca-Cola gibt es überall auf der Welt - nutze die Chance und bekomme mit einer One Week Azubi-Experience einen Einblick in die Logistik hinter dem Kultgetränk! Experiences sind so ähnlich wie Praktika, aber du bekommst einen Einblick in den echten Ausbildungsalltag.

Mit One Week Azubi kannst du 3, 5 oder 10 Tage lang einer*m Azubi zur Fachkraft für Lagerlogistik bei Coca-Cola über die Schulter schauen, so ähnlich wie in einem Schülerpraktikum. Du wirst Waren prüfen, Rückläufer bearbeiten sowie die Arbeit in der Lagerhalle und die technischen Systeme für die Produktion kennenlernen.

In der 3-jährigen Ausbildung geht es dann richtig rund: Coca-Cola finanziert dir den Gabelstaplerführerschein! Außerdem lernst du alles über die Organisation eines betrieblichen Materialflusses, das heißt über den Einkauf, die Einlagerung und den Verbrauch von Zutaten und anderen Produktionsmitteln. Du lernst, wie man Lager verwaltet - dazu gehört die Annahme und Lagerung von Waren, aber auch regelmäßige Kontrollen. Als Fachkraft für Lagerlogistik übernimmst du die Verantwortung für die Zusammenstellung, Verpackung und Verladung von Gütern für den Weitertransport. Außerdem liegt die Überwachung von Terminen und die Sortierung der Waren, die an Coca-Cola zurückgeschickt wurden, in deiner Hand.

Die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH bietet dir also ein spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Tätigkeiten. Außerdem kannst du dich auf ein überdurchschnittlich attraktives Ausbildungsgehalt, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie geregelte Arbeitszeiten freuen. Azubis werden direkt in die Coca-Cola Familie aufgenommen und arbeiten viel in Teams, können an berufsübergreifenden Trainings teilnehmen und erhalten kostenfreie Getränke - den ganzen Tag auf der Arbeit und auch für Zuhause. Das Unternehmen bietet dir geregelte Arbeitszeiten in Vollzeit oder Teilzeit. Schließlich wird Azubis eine Übernahme für mindestens 12 Monate nach Ausbildungsabschluss garantiert - und wenn du zu den besten 50 % deines Ausbildungsjahrgangs gehörst, winkt sogar ein unbefristeter Arbeitsvertrag. 

Das klingt interessant für dich? Dann bewirb dich für diese Experience und probier die Ausbildung aus!

We are family - bei Coca-Cola ist das Programm. Dem Unternehmen sind der Zusammenhalt der Mitarbeiter*innen und die Teamarbeit besonders wichtig. Die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH ist das größte deutschen Getränkeunternehmen. Sie ist für mehr als 80 verschiedene Produkte in ganz Deutschland zuständig. Die Mitarbeiter*innen produzieren die beliebtesten Getränkemarken auf dem europäischen Markt und verkaufen sie an über 300 Millionen Menschen in 13 Ländern. Dazu gehören Coca-Cola, Fanta, Sprite, Mezzo Mix und ViO. Dafür bezieht das Unternehmen 90 % der Zutaten von lokalen Lieferanten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Am Standort Hildesheim befinden sich Produktion, Außenlager und Vertrieb an einem Ort. Vor kurzem wurden außerdem zwei neue Produktlinien in Hildesheim eingeführt. Das macht den Standort zwischen Hannover und Braunschweig besonders dynamisch.
Hier findet diese Experience statt:
Industriestraße 6
31135 Hildesheim

Ähnliche Experiences

Noch nichts gefunden?

Alle Experiences anzeigen

Contact us button
Melde dich bei uns!