Informationen für Schulen

One Week Azubi ist ein Projekt von One Week Experience und der Prof. Otto Beisheim Stiftung und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Das erklärte Ziel ist es, Schüler*innen unabhängig von sozialen Faktoren eine allumfassende Berufsorientierung zu bieten. Dazu vermitteln wir kostenlose Schnupperwochen an Hochschulen und Ausbildungsbetrieben, um Schüler*innen einen realistischen Einblick in verschiedene Bildungswege zu ermöglichen.  

Seit Juli bieten wir Schüler*innen im Zuge von One Week Azubi betriebliche Schnupperwochen in Berlin an und im Januar 2017 wurde das Programm auch in NRW gestartet. Schüler*innen haben dort die Möglichkeit, eine*n Auszubildende*n über eine Woche durch seinen*ihren Alltag zu begleiten, um sich durch einen intensiven Erfahrungsaustausch ein realistisches Bild von der Ausbildung machen zu können. Sie haben hierbei eine Ansprechperson auf Augenhöhe, die Fragen zur Ausbildung und zum Unternehmen direkt beantwortet. Für die Schüler*innen ist dieses Angebot kostenlos und stellt eine einmalige Chance dar, einen realistischen Einblick in ihre potentielle Zukunft zu erhalten.
 

Gerne bieten wir auch Workshops an Ihrer Schule an, um Ihren Schülern*innen das Programm zu erklären.

 

Hier berichtet ein Schnupperwochenpaar: